Ein Telegram-Account ist unerlässlich für kritische Bürger!

In Zeiten extremer Zensur auf YouTube, Facebook, Twitter und Co. ist es wichtiger denn je, über Telegram unzensierte Informationen zu erhalten. Erst dieser Tage fanden regelrechte Löschorgien statt. Ohne Telegram erhält/findet man wesentliche Informationen nicht mehr, da auf allen anderen Plattformen nicht mehr alles veröffentlicht werden kann! Accountinhaber bei YouTube, Facebook, Twitter usw. müssen immer vorsichtiger sein, um ihre teils in jahrelanger Arbeit aufgebauten Kanäle/Gruppen/Seiten/Accounts nicht von einer auf die andere Sekunde zu verlieren – manchmal ohne jede vorherige Warnung/Beanstandung.

Nehmen sie unseren eigenen Kanal zum Anlass, sich einen Telegram-Account anzulegen: http://t.me/qanon_at