Polizei versucht Kundgebung aufzulösen – aber alle bleiben

Die Liveaufnahmen von Samuel Eckert sind auch auf Youtube noch online. (Siehe auch unseren letzten Beitrag dazu, eine Spiegelung der Aufnahmen auf Telegram, falls Youtube das Livevideo offline nimmt). Derzeit (gegen 17 Uhr) sind keine Reden mehr möglich, da der Strom abgeschaltet wurde. Die Veranstalter sprechen von EINER MILLION Demonstranten und wenn man die Videoaufnahmen der Straße des 17. Juni sieht (und sie mit den früheren Aufnahmen der Love-Parade vergleicht), dann muss man tatsächlich von zumindest deutlich mehr als 100.000 Menschen ausgehen. Das lässt sich sehr schwer einschätzen. … Nun wurde von Herrn Schulte eine spontane Kundgebung (Sitzblockade) um den Reichstag herum angemeldet und die Demonstranten wurden aufgefordert, sich dort hin zu bewegen.